Wasserenthärtungs-
anlagen fürs Haus

Schlüsselanhänger in Form aus Holz und in Form eines Hauses

Kalkablagerungen auf Armaturen, Küchengeräten und Flächen, eine verkalkte Spül- und Waschmaschine sowie niedriger Wasserdruck: Das alles sind Zeichen für einen zu hohen Kalkgehalt in Ihrem Trinkwasser. Wasser wird als hart bezeichnet, wenn die Wasserhärte bei 14° dH (deutscher Härte) oder höher liegt. Zum Wasser Enthärten im Haus gibt es verschiedenen Möglichkeiten. Eine Kalkschutzanlage von AQON PURE ist eine umweltfreundlichere und salzfreie Alternative zu regulären Wasserenthärtungsanlagen mit Ionenaustausch. Der Vorteil von Wasserenthärtungsanlagen fürs Haus ist, dass durch die Installation am Hauswasseranschluss das gesamte Wasser für das Haus behandelt wird. Es handelt sich dadurch um eine sehr effektive Lösung. Finden Sie jetzt die richtige Enthärtungsanlage für Ihr Haus!

Wasserenthärter fürs Haus: Was macht AQON PURE besonders?

Sind Sie auf der Suche nach einem Hauswasserenthärter? Die meisten Systeme nutzen das Prinzip des Ionenaustauschs. Hier wird dem Trinkwasser durch einen Wasserenthärter-Hausanschluss Natrium in Form von Salztabletten (Natriumchlorid) hinzugefügt. Dabei werden die Calcium- und Magnesiumionen (Kalk) im Wasser gegen Natriumionen ausgetauscht. Daraufhin sinkt der Kalkgehalt im Wasser.

Ein Nachteil dieser Anlagen ist, dass sich der Natriumgehalt Ihres Trinkwassers durch den Ionenaustausch erhöht. Der Grenzwert für Natrium liegt in Deutschland gemäß der aktuellen Trinkwasserverordnung bei 200 mg/l. Entsprechend kann Wasser Enthärten im Haus mit der Ionenaustausch-Methode nur bis zu einem bestimmten Punkt durchgeführt werden, bevor der Natriumgehalt den Richtwert überschreitet. Deshalb bieten Kalkschutzanlagen von AQON PURE Ihnen die Möglichkeit, Kalkablagerungen ganz ohne Salz zu reduzieren. Eine AQON PURE-Enthärtungsanlage für Ihr Haus ist keine Enthärtungsanlage im herkömmlichen Sinne. AQON PURE beruht auf dem Prinzip der Impfkristallbildung. Hier wird der im Wasser vorhandene Kalk in Kalkkristalle umgewandelt, während Calcium und Magnesium im Wasser enthalten bleiben. Die Wasserhärte bleibt dadurch unverändert. Die Kalkkristalle lagern sich vermindert auf Flächen oder in Rohren ab, und werden mit dem Wasser ausgeschwemmt.

Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen Enthärtungs- und Kalkschutzanlagen sowie weitere Nachteile von Ionenaustauschern finden Sie in unserem Ratgeber.

uhr
Keine Umweltbelastung durch Chlorid im Trinkwasser
sparen
Keine laufenden Kosten
euro weiß
Keine Abgabe von Natrium in Ihr Trinkwasser

Finden Sie Ihre ideale Haus-Wasserenthärtungsanlage

AQON PURE-Kalkschutzanlagen bieten wir Ihnen sowohl für Ihr Einfamilienhaus als auch als Alternative zur klassischen Wasserenthärtungsanlage für ein Mehrfamilienhaus mit zwei bis vier Familien an. Selbstverständlich möchten wir, dass Ihre AQON PURE-Anlage Ihrer vollsten Zufriedenheit entspricht. Deshalb erhalten Sie auf unsere Kalkschutzanlagen eine einjährige Geld-zurück-Garantie.

  • AQON PURE home s: Diese Anlage ist die Grundausstattung für jede Trinkwasserinstallation. Sie ist besonders geeignet für Einfamilienhäuser mit bis zu drei Badezimmern, einer Bewohnerzahl von bis zu sechs Personen und einer Wasserhärte ab 15 ° dH. Die Leistung dieses Hauswasserenthärters liegt bei maximal 35 Litern pro Minute.
  • AQON PURE home: Diese Enthärtungsanlage ohne Salz fürs Haus ist die ideale Wahl für anspruchsvolle Hausbesitzer. Einfamilienhäuser profitieren von einer Leistung von bis zu 45 Litern pro Minute. Außerdem ist dieses System bereits ab einer Wasserhärte von 5° dH einsetzbar und hat eine Lebensdauer von bis zu 20 Jahren.
  • AQON PURE home +: Bei höherem Wasserverbrauch bringt AQON PURE home + die nötige Leistung. Somit eignet sich diese Haus-Wasserenthärtungsanlage ohne Salz besonders für Zwei- bis Vierfamilienhäuser. Auch dieses System hat eine Lebensdauer von 20 Jahren.

Vergleichen Sie die unterschiedlichen AQON PURE-Systeme in unserer Produktübersicht oder in unserem Onlineshop.

Jetzt ein Angebot für Ihre Hauswasserenthärtung einholen!

Ist Ihr Interesse an einer AQON PURE-Kalkschutzanlage geweckt? Über unseren Anfragebogen erhalten Sie innerhalb weniger Tage ein unverbindliches Angebot als umweltfreundliche Alternative für einen klassischen Hauswasserenthärter. Auch die Installation des Wasserenthärters an Ihrem Hausanschluss erfolgt schnell und einfach: Wir übermitteln alle notwendigen Informationen an eines unser über 400 SHK-Fachunternehmen in Ihrer Nähe, Sie vereinbaren den Einbautermin direkt mit dem Installateur. Die Installation der Kalkschutzanlage erfolgt in nur ein bis zwei Stunden.

Investieren Sie in eine Enthärtungsanlage für Ihr Haus

Sparen Sie wertvolle Zeit beim Putzen und schützen Sie Ihre Rohrleitungen und Haushaltsgeräte vor Kalkablagerungen. Informieren Sie sich jetzt über Möglichkeiten zur Hauswasserenthärtung - zum Beispiel mit einer Kalkschutzanlage von AQON PURE.

Läuft: In nur 2 Minuten zum Angebot - Optional mit Einbau zum Festpreis.
Darüberhinaus stehen Ihnen unsere Experten aus dem technischen Service persönlich per Telefon oder E-Mail auch für eine unverbindliche Beratung zur Verfügung. Kein Call-Center. Kein endloses Warten in einer Warteschleife.

Anfrage

In nur 2 Minuten zum Angebot - Optional mit Einbau zum Festpreis

Ihre Anfrage in nur 3 Schritten

.
einbauservice thumbnail

Produktübersicht

Mehr erfahren
jetzt anfragen thumbnail

Produkt anfordern

Mehr erfahren
mehr informationen thumbnail

Einbauservice

Mehr erfahren